Camping in Coronazeiten

Liebe Gäste vom Chiemsee Camping Rödlgries,

eure Gesundheit hat für uns absoluten Vorrang. Deshalb gibt es einige Regelungen die zum Teil von behördlicher Stelle vorgegeben sind, bzw. durch betriebliche Eigenheiten einer spezielle Regelung bedürfen.

Wichtig ist für alle Gäste, unsere Angestellten und auch für uns Betriebsinhaber, dass wir trotz Corona einen mit Auflagen und Einschränkungen versehenen, aber doch unvergesslichen und erholsamen Urlaub 2020 miteinander in Rödlgries anbieten und erleben dürfen.

Wir öffnen am 30.05.2020 (Stand 24.05.2020)

Aus dem bayerischen Hygienekonzept Beherbergung (Stand 22.05.2020) wird unter Absatz 2.1 gefordert, dass jede Wohneinheit ... wie Wohnwagen und Wohnmobil über eigene Sanitäreinrichtungen verfügen muss. Dies ist eine Grundvoraussetzung.

Zusätzlich dürfen auch die Sanitäranlagen (Gemeinschaftsanlagen) unter Berücksichtigung der Hygiene- und Abstandsregeln geöffnet sein.

Unter Nachfolgenden Links sind die Grundvoraussetzungen und Regelungen für eine Aufnahme. (Stand 24.05.2020) Diese werden und müssen wir wohl noch regelmäßig überarbeiten und auf den aktuellsten Stand bringen.

Einverständniserklärung

Verhaltensregeln, Auflagen und Einschränkungen Stand 24.05.2020

Wir setzen dieses Jahr voraus, dass jeder Gast Zeit hat und diese auch mitbringt.

Dass Risikopatienten selbst prüfen und entscheiden, ob und wann man auf den Campingplatz fährt.

Wir alle müssen unser Verhalten dem Virus und den Auflagen anpassen. Nur so können wir gemeinsam Camping erleben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

Familie Ebner vom Chiemsee Camping Rödlgries